HL-live.de: CDU diskutierte über steigende Zahl von Auto-Diebstählen

Lübeck – Kücknitz: Aufgrund vermehrter Kfz-Diebstähle, diverser Fälle von Kfz-Teilediebstahl im Stadtteil Kücknitz/ Siems und einiger Hinweise betroffener Anwohner lud die CDU HL Kücknitz/ Siems in der vergangenen Woche zum Stadtteil-Dialog in den Event- und Kulturschuppen – Gemeinschaftshaus Rangenberg.

Ein Vertreter der Polizeistation Kücknitz versorgte die Anwesenden mit aktuellen Informationen aus erster Hand. Er berichtete, von einer gewissen Fallzahlsteigerung, jedoch generell auch in Lübeck und nicht nur im Stadtteil. Ebenso konnte er eine kleinen Einblick in die Polizeiarbeit geben und hatte einige Tipps zur Abschreckung und Prävention dabei. Letztlich warb er auch um Vertrauen in die Polizeiarbeit.

Für den gastgebenden CDU Ortsverband nahmen die Vorsitzende Liane Rüther und ihr Stellvertreter Jens Zimmermann teil, der gleich auch die Moderation übernahm und entsprechend durch den Abend führte.

Jochen Mauritz, CDU Bürgerschaftsmitglied und Sprecher für Sicherheit und Ordnung, konnte einige Informationen, Erwartungen und teils auch klare Aufträge von direkt Betroffenen für seine politische Arbeit mitnehmen.

Dr. Hermann Junghans, Rechtanwalt und CDU-Landtagskandidat im entsprechenden Wahlkreis, konnte fachkundig aus Sicht des Juristen erläutern und versprach, auf diese aktuellen Probleme auch auf landespolitischer Ebene aufmerksam machen zu wollen und sich für eine weitere Stärkung der Polizei vor Ort und die Ausweitung möglicher präventiver Maßnahmen einzusetzen.

Liane Rüther zog am Ende ein zufriedenes Fazit: „Es war eine gute Veranstaltung mit konstruktiven Beiträgen aller Anwesenden. Wenngleich wir das Problem sicher nicht mit einem einzigen Treffen hier gleich gelöst haben, ist es aber gut, dass man auftretende Probleme in kompetent besetzter Runde bespricht und gemeinsam nach Lösungswegen sucht.“

Jens Zimmermann ergänzt: „Heute konnten wir die Sichtweisen, Erfahrungen und Einschätzungen zum Thema auch einmal aus ganz unterschiedlichen Perspektiven hören. Hier wurden auch einige Probleme deutlich, die es anzugehen gilt. Betroffene können es den Dieben oft auch schwerer noch machen und die Politik kann sicher noch einiges tun, die Polizei vor Ort noch weiter zu stärken. Gerade auch die Felder Sicherheit und Ordnung zählen mit zu den Kernkompetenzen der CDU. Als direkter Ansprechpartner für die Menschen hier vor Ort konnten wir eine Menge mitnehmen für unsere politische Arbeit, mit in die Verwaltung, in die entsprechenden Ausschüsse und Gremien. Ich bin sicher, dass gerade auch bei diesem Thema öffentliche Aufmerksamkeit unterstützend sein kann. Wir haben das Problem erkannt, wir stehen zusammen und wir sind gemeinsam wachsam. Und vor allem, wir vertrauen auf die Ermittlungsarbeit der Polizei. Am Ende ist sie bei derart häufigen Delikten meist auch erfolgreich. Das haben wir heute auch aus erster Hand gehört.“

Die CDU HL Kücknitz/Siems dankt allen Anwesenden und will das neue Format der politischen Stadtteil- Dialoge auch künftig weiterführen. Anwohner können sich gerne jederzeit mit weiteren Themen und Anliegen an die Ortsverbandsvorsitzenden wenden.

Zur Originalmeldung auf HL-live.de

CDU HL Kücknitz/ Siems im Stadtteil- Dialog

Für die CDU HL Kücknitz/ Siems beim Stadtteil- Dialog

Gestern durfte ich den CDU Stadtteil- Dialog zu den vermehrt aufgetretenen Kfz- Diebstählen in Kücknitz und Umgebung moderieren.
Eine interessante Runde. Informationen aus erster Hand von der Polizei Lübeck- Kücknitz zum Thema.
Ein guter Dialog zwischen den anwesenden Vertretern der CDU, Liane Rüther, Jens Zimmermann, Jochen Mauritz, Dr. Hermann Junghans, dem Vertreter der örtlichen Polizeiwache und den anwesenden Anwohnern, die zum Teil auch direkt Betroffene sind.
Wir konnten einiges an Informationen, Erwartungen und klaren Aufträgen mitnehmen für unsere politische Arbeit.
Herzlichen Dank allen Anwesenden!
Wir bleiben dran. Gerade auch die Felder Sicherheit und Ordnung zählen mit zu den Kernkompetenzen der CDU, natürlich folglich dann auch zu denen der CDU Lübeck OV Kücknitz / Siems.

*Bilder: Christian Schaffrath

Für die CDU Lübeck – Kücknitz/ Siems am Volkstrauertag im Einsatz

Am heutigen Volkstrauertag halten wir inne, erinnern uns an die Verstorbenen und gedenken der Opfer von zwei Weltkriegen und vielen weiteren Kriegen und Gewaltherrschaft überall auf der Welt.
Dieser Tag soll uns Mahnung und Warnung zugleich sein. Wir müssen weiter mit ganzer Kraft für unsere Werte, für Frieden und Versöhnung einstehen, im Hinblick auf die vielen aktuellen Krisengebiete überall auf der Welt noch um so entschlossener.
Auch an diesem Sonntag habe ich gemeinsam mit der Ortsverbandsvorsitzenden Liane Rüther als Vertreter für die CDU Lübeck OV Kücknitz / Siems einen Kranz am Ehrenmal auf dem Friedhof Waldhusen niedergelegt.

Ehrenmal Friedhof Waldhusen
Die Ortsverbandsvorsitzenden Liane Rüther und Jens Zimmermann
Zum Volkstrauertag in Kücknitz/ Siems

Lübeck AHOI zum 11.11.

Als Präsident der Lübeck- Rangenberger Karnevalsgesellschaft von 1950 e. V. (LRKG) grüße ich zum Start in die diesjährige Lübecker Karnevalssession und gratuliere von Herzen der neuen Karnevalsfamilie des Komitee Lübecker Karneval – KLK, dem Prinzenpaar Thomas I. & Jasmin I., mit dem Jugendprinzen des KLK Julian I.!
Ich freue mich auf eine tolle Session und viele gemeinsame Veranstaltungen und Erlebnisse.
🎭 Lübeck AHOI ❤ 🤍 Rangenberg AHOI 🥳

Das Lübecker Rathaus fest in karnevalistischer Hand. AHOI 🎭

Zum Karnevalsstart am 11.11.: Für die Lübeck- Rangenberger Karnevalsgesellschaft bei Radio Lübeck

Für die Lübeck- Rangenberger Karnevalsgesellschaft von 1950 e. V. (LRKG) war ich in meiner Funktion als Präsident heute zu Gast im Studio vom Medienparter der LRKG, Radio Lübeck, und habe ein bisschen über die anstehende Karnevalssession in Lübeck und Lübeck- Rangenberg geplaudert.

Zu hören ist das ganze dann – natürlich – am 11.11. den ganzen Tag über im Programm auf UKW 88,5, digital oder im Stream.
Und ne kleine Überraschung gibt’s dann auch. Also einschalten am Donnerstag… und sonst natürlich auch immer.

Zum Interview beim Nr.1 Lokalsender der Hansestadt, Radio Lübeck.

HL-live.de mit einem kleinen Bericht zur neuen Zusammensetzung des Vorstandes der CDU Lübeck OV Kücknitz / Siems, inkl. Ausblick auf die ersten Vorhaben.

Neuer Vorstand bei der CDU Kücknitz/Siems

Lübeck – Kücknitz: Im Rahmen der turnusmäßigen Hauptversammlung des CDU-Ortsverbandes Kücknitz/Siems standen in diesem Jahr auch die Wahlen der Vorstandsposten auf der Tagesordnung. Die Mitglieder des Ortsverbandes bestätigten hier Liane Rüther als Ortsverbandsvorsitzende und wählten Jens Zimmermann zum stellvertretenden Vorsitzenden der CDU Kücknitz/ Siems. Weiter komplettieren Oliver Prieur und Christian Schaffrath den Vorstand als Beisitzer.

Die beiden Vorsitzenden stehen für Beständigkeit und Erfahrung, gepaart mit Engagement und Erneuerung. Ebenso spiegelt aber auch die Zusammensetzung des Gesamtvorstandes diese Ziele eindrucksvoll wider, so der Ortsverband.

Liane Rüther erläutert: „Wir wollen hier vor Ort weiter ein verlässlicher Ansprechpartner für die Menschen im Stadtteil sein. Die Menschen und ihre Anliegen sind uns wichtig. Wir werden uns weiterhin stark für den Stadtteil einsetzen.“

Der neue Stellvertreter Jens Zimmermann ergänzt: „Es ist hierbei aber auch notwendig, deutlich sichtbarer aufzutreten und niedrigschwellige Kontaktangebote zu unterbreiten. Gerade auch die vergangenen Wochen haben uns deutlich und nachhaltig gezeigt, dass die Menschen sehr wohl politikinteressiert sind und mit ihren Anliegen und teilweise auch ganz persönlichen Sorgen und Nöten wahr und ernst genommen werden wollen. Diese Begegnungen mit den Leuten hier vor Ort, das wird unser großer Leitfaden und Kompass für die nächsten zwei Jahre sein.“

Die beiden haben im Ortsverband auch bereits ein erstes Konzept für ihren Plan vorgestellt. Unter anderem sieht dieses vor, dass sie sich in den kommenden Wochen und Monaten den vielen Vereinen, Verbänden und Zusammenschlüssen am Ort persönlich vorstellen wollen, um mit den Menschen in Kontakt zu kommen, auch wenn beide durch diverse Engagements im Stadtteil und darüber hinaus schon gut vernetzt sind. Auch ein enger Draht zu den ansässigen Unternehmen ist der CDU in Kücknitz/ Siems weiter wichtig. Auch hier werden die beiden Ortsverbandsvorsitzenden einen Schwerpunkt setzen.

„Und schließlich wird der CDU Ortsverband in Kücknitz/ Siems auch weiterhin die Interessen des Stadtteils und seiner Einwohner aktiv bei der Stadt und in den politischen Gremien vertreten“, so der Vorstand. Bereits jetzt sind sowohl Liane Rüther als auch Jens Zimmermann in einigen Ausschüssen der Stadt aktiv.

Beide unisono abschließend: „Es gibt gerade auch nach dieser langen und schwierigen Zeit der letzten Monate viel zu tun. Wir wollen das aktiv anpacken und für die Leute hier vor Ort da sein, sichtbar, erreichbar und ansprechbar. Auf geht’s!“

Die gesamte Meldung auf HL-live.de

Oliver Prieur, Liane Rüther, Jens Zimmermann, Christian Schaffrath.

Liane Rüther und Jens Zimmermann führen ab sofort den Ortsverband der CDU Lübeck in Kücknitz/ Siems

Im Rahmen der gestrigen Jahreshauptversammlung des CDU Lübeck OV Kücknitz / Siems fanden u.a. auch die Wahlen des Vorstandes statt.
Neben Liane Rüther, die als Ortsverbandsvorsitzende bestätigt wurde, bin ich als 2. Vorsitzender, sowie als Delegierter zum Kreisverbandsausschuss gewählt und zum Mitgliederbeauftragten im Ortsverband berufen worden.
Komplettiert wird der Vorstand mit den gewählten Beisitzern Oliver Prieur und Christian Schaffrath.
Ich freue mich auf die nun kommenden Aufgaben, gemeinsam mit meinen Mitstreitern.
Nach der Versammlung der CDU ging es dann auch gleich weiter, zum Besuch der Kücknitzer Runde. Eingeladen hatte hier der GMVK – Gemeinnütziger Verein Kücknitz e. V., zu Gast u.a. war auch Lübecks Innensenator Ludger Hinsen.

Der neu gewählte CDU Vorstand in Lübeck- Kücknitz/ Siems, Oliver Prieur, Liane Rüther, Jens Zimmermann, Christian Schaffrath.

Für die Lübeck- Rangenberger Karnevalsgesellschaft im Lübecker Wochenspiegel: Vorverkauf für die Sessionseröffnung und Jugend- Prinzenproklamation beginnt

Für die Lübeck- Rangenberger Karnevalsgesellschaft von 1950 e. V. (LRKG) in der Printausgabe des Lübecker Wochenspiegel.

Die LRKG startet in den Vorverkauf für die Sessionseröffnung und Jugend- Prinzenproklamation der LRKG am 13. November 2021 im Event- & Kulturschuppen – Gemeinschaftshaus Rangenberg, die ich als Präsident der Rangenberger moderieren darf.

Jetzt Tickets sichern‼️ Der Vorverkauf läuft bereits.

Screenshot Lübecker Wochenspiegel, 16. Oktober 2021

Heute im Event- & Kulturschuppen – Gemeinschaftshaus Rangenberg aktiv

Als 2. Vorsitzender in der Geschäftsführung des Event- & Kulturschuppen – Gemeinschaftshaus Rangenberg bin ich heute für die Interessengemeinschaft Rangenberg e.V. unterwegs, beim einzigen offiziellen Oktoberfest in Lübeck in diesem Jahr.
Ein paar Rest- Tickets gibt es noch an der Abendkasse. Frühes Erscheinen ab 19:30 Uhr ist dann aber Pflicht, will man nicht vor der Tür bleiben müssen.

Die Paulaner Brauerei schickte das Anstichfass, einige hundert Liter Oktoberfest- Bier sind zudem bevoratet.

Interview für Radio Lübeck zum anstehenden Musikwochenende im Event- & Kulturschuppen – Gemeinschaftshaus Rangenberg

Für den Event- & Kulturschuppen – Gemeinschaftshaus Rangenberg heute im Interview, morgen bereits im Programm.
Thema natürlich das große Musikwochenende diese Woche zum ReStart der öffentlichen Veranstaltungen in Lübeck- Kücknitz.

Freitag startet die tolle OldieNight als WarmUp sozusagen für Samstag dann mit der zweiten Auflage der superlangen, unvergleichlichen und sooo stimmungsvollen Rangenberger Schlagernacht!

Also einschalten: Radio Lübeck auf UKW 88,5, auf DAB+ oder im Stream weltweit! Und es lohnt sich, es gibt nicht nur was auf die Ohren, es gibt auch was zu gewinnen!
Tickets und mehr Infos auch unter https://Gemeinschaftshaus-Rangenberg.de.

Morgen im Programm von Radio Lübeck und im Gepäck einige Tickets fürs Gewinnspiel.